Gebundene Ganztagesschulen

Die Nachfrage nach einem gebundenen Ganztagsangebot ist im Schulamtsbezirk Regensburg (Landkreis und Stadt) weiterhin sehr stark. Die Schüler der Grund- und Mittelschulen erhalten in den gebundenen Ganztagsklassen eine besonders intensive Förderung in Form eines rhythmisierten Ganztagsunterrichts. Für jede gebundene Ganztagsklasse werden zusätzlich 12 Lehrerstunden verwendet. Diese fließen vor allem in die Stärkung der Kernkompetenzen und bewirken zusätzliche, nachhaltige und gezielte Übungs- und Sicherungsmöglichkeiten. Defizite z.B. im sprachlichen Bereich können so über mehrere Schuljahre hinweg besser aufgefangen werden. Darüber hinaus wird den Kindern und Jugendlichen an gebundenen Ganztagesschulen viel Raum geboten, ihre Talente und Begabungen einzubringen und weiter auszubauen, z.B. in den Bereichen Sport, Musik oder Handwerk.

In Regensburg Stadt/Landkreis gibt es derzeitig 10 Grundschulen und 8 Mittelschulen in gebundener Form.

Gebundene Ganztagsschulen sind freiwillige Angebote.

Für die Eltern entstehen keine Kosten, außer für die Mittagsverpflegung.

An diesen Schulen sind gebundene Ganztagsklassen eingerichtet:

Grundschulen Stadt Mittelschulen Stadt
GS am Napoleonstein MS Clermont-Ferrand
GS Vielfalt und Toleranz MS Otto-Schwerdt
GS Hohes Kreuz  
GS Prüfening  
GS Königswiesen  
GS Burgweinting  
Grundschulen Landkreis Mittelschulen Landkreis
GS Neutraubling MS Alteglofsheim
GS Nittendorf MS Neutraubling
GS Tegernheim MS Wörth
  MS am Schlossberg/Regenstauf
Privatschulen(GS) Privatschulen (MS)
Swiss International School MS Bischof-Manfred-Müller
  Private Montessori MS
Print Friendly, PDF & Email